EQT Mid Market verkauft Beteiligung an swiss smile an Jacobs Holding AG

  • EQT Mid Market verkauft seine Beteiligung an swiss smile, einer führenden Zahnarztklinikkette in der Schweiz, an die Jacobs Holding AG
  • Während der Beteiligung von EQT Mid Market hat swiss smile seine Unternehmensplattform weiterentwickelt, mehrere Add-on Akquisitionen getätigt und den Umsatz signifikant gesteigert. Zudem wurde das Managementteam verstärkt                                                            

EQT Mid Market (“EQT Mid Market”) hat eine Vereinbarung mit der Jacobs Holding AG (“JAG”) über den Verkauf von swiss smile (das “Unternehmen”) abgeschlossen.

swiss smile hat ihren Hauptsitz in Zürich und wurde 2002 von den Zahnärztinnen und Unternehmerinnen Dr. Haleh Abivardi und Dr. Golnar Abivardi gegründet. Das Unternehmen betreibt elf Kliniken in der Schweiz, bietet das gesamte zahnmedizinische Leistungsspektrum an und differenziert sich durch eine starke Marke, hohe medizinische Standards, lange Öffnungszeiten, eine moderne Infrastruktur und eine einzigartige Erfahrung für die Patienten. In einem Joint Venture hat swiss smile zudem eine eigene exklusive Pflegelinie, die international vertrieben wird.

EQT Mid Market hat im August 2013 in swiss smile investiert. Der Plan zum Zeitpunkt der Beteiligung war es die Unternehmensplattform zu entwickeln, die Marktposition auszubauen sowie das Wachstum zu beschleunigen. Zusammen mit EQT Mid Market hat swiss smile eine beeindruckende Entwicklung durchlaufen und folgende Initiativen umgesetzt:

-       Aufbau einer Unternehmensstruktur, die weiteres Wachstum ermöglicht

-       Akquisition von vier Kliniken um den Marktanteil in der Schweiz auszubauen und die bereits starke Marktposition im Raum Zürich weiter zu verstärken

-       Eröffnung von zwei neuen Standorten in Winterthur und Bern

-       Verstärkung des Managementteams

-       Erhebliche Investitionen ins Marketing und den Marktauftritt des Unternehmens

Diese Wachstumsinitiativen führten zu einer erfreulichen Entwicklung der Finanzkennzahlen. So hat sich unter anderem der Umsatz von 2012 bis 2016 nahezu verdoppelt.

“Während der Beteiligung von EQT hat swiss smile die Marktposition in der Schweiz durch Akquisitionen sowie die Eröffnung neuer Standorte weiter gestärkt und somit das Umsatzwachstum beschleunigt. Das Angebot und Leistungsspektrum von swiss smile ist sowohl für Patienten als auch für Zahnärzte sehr attraktiv. Mit der Entwicklung in den letzten vier Jahren ist swiss smile hervorragend positioniert, um auch zukünftig die Konsolidierung im Schweizer Dentalmarkt weiter voranzutreiben. Wir danken dem Managementteam für seine beeindruckende Leistung und freuen uns die Entwicklung von swiss smile als Teil von JAG weiterzuverfolgen.”, sagt Jörg Kinberger, Director bei EQT Partners und Investment Advisor für den EQT Mid Market Fund. 

Die Parteien haben Stillschweigen über die finanziellen Details der Transaktion, die voraussichtlich bis Ende Juni 2017 abgeschlossen sein wird, vereinbart.

Kontakt
Jörg Kinberger, Director bei EQT Partners, Investment Advisor für EQT Mid Market +49 89 25549951
EQT Pressekontakt, +46 8 506 55 334, press@eqtpartners.com

Über EQT
EQT ist ein führendes Private Equity Unternehmen und verwaltet ein Fondskapital von rund 36 Milliarden Euro. EQT Funds haben Portfoliounternehmen in Europa, Asien und den USA mit einem Gesamtumsatz von mehr als 19 Milliarden Euro und ungefähr 110.000 Mitarbeitern. EQT arbeitet mit seinen Portfoliounternehmen um nachhaltiges Wachstum, operative Exzellenz und Marktführerschaft zu erreichen.

Für weitere Informationen: www.eqtpartners.com

Über swiss smile
swiss smile ist eine führende Zahnarztklinikkette in der Schweiz. swiss smile wurde 2002 von den Zahnärztinnen und Unternehmerinnen Dr. Haleh Abivardi und Dr. Golnar Abivardi gegründet. Das Unternehmen betreibt elf Kliniken in der Schweiz, bietet das gesamte zahnmedizinische Leistungsspektrum an und differenziert sich durch eine starke Marke, hohe medizinische Standards, lange Öffnungszeiten, eine moderne Infrastruktur und eine einzigartige Erfahrung für die Patienten. swiss smile hat sowohl in der Schweiz als auch im Ausland mehrere Preise für das innovative Konzept, den außergewöhnlichen Service und die hervorragende Qualität gewonnen.

Für weitere Informationen: www.swiss-smile.com 

Über Jacobs Holding AG
Jacobs Holding ist ein globales Investmentunternehmen mit Hauptsitz in Zürich und wurde 1994 vom Unternehmer Klaus J. Jacobs gegründet. Der alleinige Anteilseigner ist die Jacobs Foundation, eine der weltweit führenden Stiftungen mit Fokus auf Kinder und Jugendförderung. Jacobs Holding hat einen etablierten Track Record ihre Beteiligungen für einen langen Zeitraum zu halten, damit die Unternehmen zu Weltmarktführern in ihren Märkten entwickelt werden können. Vorherige Investments sind unter anderem Jacobs Suchard AG, Adecco Group AG, momentan hält JAG Beteiligungen an Barry Callebaut AG, Colosseum Smile und Southern Dental.

Für weitere Informationen: www.jacobsag.ch